Was ist eine Glastürfeder?

- Jun 03, 2019-

Was ist eine Glastürfeder?


Die Bodenfeder ist eine Art hydraulischer Türschließer. Die Druckfeder ist ein Schneckengetriebe anstelle einer Zahnstange. Das Schneckenrad kann sich vorwärts und rückwärts drehen. Es kann für Zweiwegetüren verwendet werden, während der Türschließer nur für Einwegetüren verwendet werden kann. Die Schlüsseltechnologie der Bodenfeder ist der Lagersitz am unteren Teil der Spindel, der die Lagerstufe der Bodenfeder bestimmt. Da die zum bidirektionalen Öffnen verwendete Bodenfeder das Gewicht des Türkörpers im Vergleich zum Türschließer trägt, spielt das Gewicht des Türkörpers eine entscheidende Rolle bei der Auswahl der Bodenfeder. In der praktischen Anwendung wird das Gewicht der Tür nicht überschritten, daher ist die Wahl der Türbreite und des Winddrucks am Bodenfedermodell der bevorzugte Faktor. Achten Sie auch auf das Seitenverhältnis, dh das Verhältnis von Höhe und Breite, wenn die Tür zu unverhältnismäßig ist, kann sie nicht normal verwendet werden.