Was ist, wenn der Abfluss des Badezimmers verstopft ist?

- Jun 03, 2019-

Was ist, wenn der Abfluss des Badezimmers verstopft ist?


1. Die allgemeine leichte Verstopfung im Badezimmer wird normalerweise gut gehandhabt. Die leichte Verstopfung wird als Wasserleckage in den Abfluss dargestellt, die Leckagegeschwindigkeit ist jedoch sehr langsam. In Anbetracht dieser Situation können wir Pipeline-Bagger oder einfache Baggerwerkzeuge direkt zum Ausbaggern verwenden.


2. Die Verstopfung des Abwasserkanals wird hauptsächlich durch die Verstopfung der Haare verursacht. An Wochentagen gehen beim Waschen viele Haare verloren. Wenn sich die Haare bis zu einem gewissen Grad in der Rohrwand ansammeln, kommt es zu Verstopfungen. Zu diesem Zeitpunkt ist es am besten, die blockierten Haare mit Haken herauszuziehen. In der Regel ist es erforderlich, die Leckageabdeckung und andere Schutzvorrichtungen gut abzudecken. Wenn Sie Haare haben, können Sie sie aufheben und in den Mülleimer werfen.


3. Beim Toilettengang fallen harte Gegenstände wie Plastikbürsten, Flaschenverschlüsse, Seifen und Kämme versehentlich in die Toilette. Diese leichte Verstopfung kann direkt mit einem Rohrbagger oder einem einfachen Bagger ausgebaggert werden. Wenn es ernst ist, muss die Toilette zum Ausbaggern geöffnet werden. Nur wenn etwas aus ist, kann es vollständig gelöst werden. Um die Rohrleitung gründlich zu verstopfen und vor Beschädigung zu schützen, sollten wir professionelle Haushaltsreiniger einladen, so weit wie möglich zu uns nach Hause zu kommen.