Wie installiere ich den intelligenten integrierten Duschraum?

- Jun 03, 2019-

Wie installiere ich den intelligenten integrierten Duschraum?


Bei der Vorbereitung und Installation des Beckens muss das Becken sorgfältig installiert werden. Ein Wassertest ist ein wesentlicher Bestandteil, um festzustellen, ob die Produktverpackung vollständig ist. Nach dem Öffnen muss überprüft werden, ob die Konfiguration vollständig ist. Bereiten Sie die erforderlichen Werkzeuge vor und stellen Sie sie für einen einfachen Zugriff zusammen. Bereiten Sie als nächstes die Installation des niedrigen Beckens vor, montieren Sie die Teile des Beckens, stellen Sie das Niveau des Beckens ein und stellen Sie sicher, dass sich kein Wasser im Becken und im Beckenboden befindet. Der Schlauch kann mit Abstand teleskopiert werden. Nachdem die Verbindung zwischen dem Boden des Beckens und dem Bodenablauf fest installiert wurde, muss der Wassertest durchgeführt werden, um sicherzustellen, dass der Ablauf glatt und ungehindert ist. Vor dem Einbau des Gehäuses sollte auch das eingebaute Unterbecken rechtzeitig geschützt werden.


Machen Sie die Entwässerungssituation des Badezimmers deutlich, damit die verdeckte Rohrleitung beim Stanzen nicht explodiert. Verwenden Sie einen Bleistift und ein horizontales Lineal, um die Bohrposition des Aluminiummaterials in der Nähe der Wand zu bestimmen, und verwenden Sie einen Schlagbohrer, um Löcher zu bohren. Ob der Duschraum sicher ist oder nicht, hat einen wichtigen Bezug zur normalen Installation des Raumes. Ob die Positionsbohrungen genau sind, ob die Armaturen fest sitzen oder nicht und ob die wasserdichte Dichtung gut ist, wirkt sich auf den normalen Gebrauch des Produkts aus. Legen Sie die Gummipartikel in das Bohrloch und befestigen Sie die Aluminiumstange mit einer Schraube an der Wand. Es ist darauf zu achten, dass die Einstellungen während des Einbaus kontinuierlich vorgenommen werden, um die Vertikalität von Aluminium zu gewährleisten.


Beim Befestigen des Glases wird die Glasklemme am Bodenloch verriegelt, der flache Glas- oder Biegeglasboden wird in die Glasklemmwanne eingesetzt und das Aluminiummaterial wird langsam in die Wand gedrückt. Dann befestigen Sie es mit einer Schraube. Bohren Sie nach dem Befestigen des Glases Löcher an der entsprechenden Stelle über dem festen Glas, bringen Sie den festen Sitz (gerade / geneigt) an und schließen Sie die Rohrwinde an. Befestigen Sie es mit der Ellbogenmanschette oben auf dem Glas. Die Positionierungsposition ist mit einem Regal ausgestattet, eine Laminatmutter wird angezogen und das Laminatglas wird fixiert, um die vertikale und horizontale Position beizubehalten. Achten Sie auf die Abdichtung unter festem Aluminiumglas. Befestigen Sie die Beschläge der beweglichen Tür und bringen Sie das Scharnier am vorgesehenen Loch der festen Tür an. Passen Sie nach dem Laden die Position des Achskerns des Lotusblatts an, bis die Tür geschlossen und der Griff gut ist.