Wie wählt man eine Glastrennwand im Duschraum

- Jun 03, 2019-

Wie wählt man eine Glastrennwand im Duschraum


Wenn wir heutzutage Badtrennwände kaufen, erwähnen wir oft die Dicke von Glastrennwänden, die mit der festen Funktion von Trennwandmaterialien zusammenhängt. Außerdem gibt es fünf Tipps:


1. Aluminiummaterial: Aluminiummaterial mit höherer Härte und Dicke wird ausgewählt. Qualifizierte Duschraum Aluminium Materialstärke ist mehr als 1,2 mm, Aufhängungsschiene Glas Aluminium Material muss mehr als 1,5 mm sein. Die Härte von Aluminium kann durch Drücken des Aluminiumrahmens von Hand geprüft werden. Für Erwachsene ist es schwierig, Aluminiummaterialien, deren Härte mehr als 13 Grad beträgt, durch Drücken von Hand zu verformen. Darüber hinaus sind der Schmiergrad und der Farbunterschied des Aluminiumgehäuses wichtige Kriterien, um die Qualität zu überprüfen.


2. Rollschuhlaufen: Gute Qualität des Rollschuhlaufens, gute Abdichtung der Daten und des Radsitzes, Wasserdampf ist nicht einfach, in das Rad einzudringen, um seine Glätte sicherzustellen. Das Zusammenspiel zwischen Rollschuh und Führungsbahn sollte eng und der Spalt klein sein, damit er beim Aufprall nicht herunterfällt.


3. Inspektion vor dem Einbau: Vor dem Einbau prüfen die Verbraucher zunächst, ob der Glasrand beschädigt ist oder nicht und ob die Fasenrandschleifbehandlung glatt ist. Denn auch nach dem Platzen des Geräts kann es zu geringfügigem Verschleiß kommen.


4. Schauen Sie sich die 3C-Zertifizierung an: Duschkabinenglas muss ein ausgezeichnetes Produkt sein, Verbraucher können prüfen, ob das Glas ein 3C-Symbol mit Laserdruck ist.


5. Pflege der Folie: Auch bei gehärtetem Glas besteht eine gewisse Berstwahrscheinlichkeit. Bedingte Verbraucher versuchen daher, eine Schicht explosionsgeschützter Folie auf die Glasdusche zu kleben, auch wenn dies wirklich unerwartet ist Schleimhaut, keine Spritzer.