Duschraum nach Maß

- Jun 03, 2019-

Duschraum nach Maß

Kundenbezogenheit ist die Hauptwahl für viele Inhaber geworden, um Materialien zu kaufen, wie Garderobenanpassung, Tür- und Fensteranpassung, Duscheraumanpassung und so weiter. Was ist der maßgeschneiderte Duschraum des einfachen Duschraumherstellers?


Kundenspezifische Duschraumtypen 1. Nicht standardmäßiges Design


Nicht-Standard-Design, wie der Name schon sagt, ist nicht-Standard-Design. Je nach Anforderung des Nachfragers ist es schwieriger, nach einem bestimmten Größenbereich zu konstruieren, ohne die Qualität des Produkts zu verändern, als die Standardgröße zu konstruieren. Um dies zu erreichen, ist ein gewisses Maß an Wissensakkumulation und Arbeitserfahrung erforderlich.


Non-Standard kann in normale Non-Standard und abnormale Non-Standard unterteilt werden. Die wichtigsten nicht standardmäßigen Objekte sind Glas, Aluminium, Spurstange, Griff, Wandklammer, Scharnier usw.


Kundenspezifische Duschkabine Typ 2, Positiver Standard


Es bezieht sich auf Produkte mit einheitlichen Spezifikationen und Standards, die gemäß den vom Unternehmen festgelegten relevanten Standards hergestellt wurden.


Kundenspezifische Duschraumtypen 3. Normal Nicht-Standard


Normale Abweichungen beziehen sich auf die Änderung des Glasstils oder der Länge, Breite, Höhe, Größe und Dicke des Duschraums in einem bestimmten Bereich, ohne die Produktqualität zu ändern. der Wechsel des Griffs zu anderen Grifftypen, der Stange zu anderen Formen der Spurstange usw.


Angepasste Duschkabine Typ 4, anomale Nicht-Standard


Abnormale Abweichungen beziehen sich auf den Duschraum, der den Standard der Originalarmaturen ändert oder eine spezielle Armaturenkombination annimmt, einschließlich eines kombinierten Duschraums und einer großen Glasfassade. Abnormale Abweichungen sind je nach Situation schwieriger.


Das Duschbad kann in vertikales Eckduschbad und rechteckiges Duschbad unterteilt werden. Es ist jedoch erwähnenswert, dass der Boden des Duschraums nur mit Schimmelpilzen versehen werden kann. Er kann nur standardisiert werden und gehört zur nicht standardisierten Liste der maßgeschneiderten, normalerweise nicht mit dem Boden übereinstimmenden Elemente, die mit Mosaiken, Fliesen und anderen Pflastersteinen hergestellt werden der Boden und die Wände des Duschraums, wobei verschiedene Muster in verschiedenen Stilen zusammengefügt werden, um die Vorlieben und den Geschmack des Eigentümers hervorzuheben, was auch ein Hauptmerkmal des benutzerdefinierten Duschraums ist. Farbe.